Netzwerkgesteuerte Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle am PC

Idencom Enrollment StationMit der Netzwerklösung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zu 250 bzw. 480 Personen über die PC Software zu verwalten. (Aktuell wurde die Server basierte Netzwerklösung auf bis zu 5000 Fingerabdrücke erweitert)

Diese Software in Verbindung mit der Enrollment-Station (Station zum Einlernen der Finger) ist in der Lage, den berechtigten Personen zeitabhängig Zutritt zu gewähren. Egal, ob eine oder mehrere Türen mit einem BioKey® Fingerscan ausgestattet sind, über die Software können Sie für jede angebundene Tür Zutrittsberechtigungen einfach erteilen oder entziehen.

Ersparen Sie sich Schlüssellisten bzw. Schlüsselübergabeformulare und vermeiden Sie die Möglichkeit des Schlüsselverlustes bzw. Vergessens.

Regeln Sie den Zugang einfach von Ihrem Verwaltungsbüro aus. Schnell und effizient.

 

 

Beispiel:
Person A hat die Berechtigung Mo-Fr. von 07.30 Uhr - 17.30 Uhr die Firma zu betreten (z.B. Mitarbeiter)
Person B hat die Berechtigung Di/Mi/Fr von 12.00 Uhr - 17.00 Uhr die Firma zu betreten.(z.B. Aushilfe)
Person C hat die Berechtigung Samstag von 19.00 Uhr - 22.00 Uhr die Firma zu betreten (z.B. Reinigungskraft)

Falls Sie nun die Reinigungskraft wechseln oder sich von einem Mitarbeiter trennen, sind Sie in der Lage einfach die Zutrittsberechtigung zu löschen.
Dadurch haben Sie auch die Sicherheit keine Schlüssel in der Hand von unerwünschten Personen zu wissen und diese zeitraubend einfordern zu müssen.
Auch der Austausch eines Schlosses wegen verlorenem oder nicht zurückgegebenem Schlüssel entfällt.

Über die integrierte Funktion "Zugriffslogs lesen und speichern" können Sie die einzelnen Terminals auslesen und wissen wann welcher Benutzer die Tür geöffnet hat.

  1. Planung - Individuell für Sie
  2. Realisierung - Durch den Elektriker vor Ort
  3. Einrichtung und Unterstützung nach dem Kauf

weiter zum Kontaktformular